Fotografie Klaus Faltin wurde 2009 von Klaus Faltin gegründet und hat als Schwerpunkt die Porträtfotografie, sowohl im Studio als auch on location. Dazu gehört auch die Hochzeits- , Babybauch- und Babyfotografie. Abgerundet wird das Portfolio durch die Werbefotografie. Ein weiterer Schwerpunkt sind Workshops und Seminare zu verschiedensten Themen der Fotografie und der Bildbearbeitung. Seit 2010 werden Kurse bei verschiedenen Volkshochschulen angeboten.

Klaus Faltin ist 1957 in Schwerte,NRW, geboren. Seine Wahlheimat ist Schrobenhausen. Bereits mit 8 Jahren begann er zu fotografieren. In den 70er Jahren arbeitete er, neben seinem Studium, als Pressefotograf für die Westfälische Rundschau in Schwerte. Auch in seiner Freizeit fotografiert er, bis 2014 im Fotoclub Schrobenhausen, mit dem er mehrfach Oberbayrischer und Bayerischer Meister des DVF wurde. 2014 wurde er mit dem Club sogar Deutscher Meister. Im Fotografenverband war er bis 2014 Bayerischer Landesvorsitzender und Deutscher Vizepräsident. Die regelmäßige erfolgreiche Teilnahme an Fotowettbewerben unterstreicht sein Können und ist gleichzeitig seine Bestätigung.

Auch heute noch ist er der Pressearbeit treu geblieben und arbeitet als freier Journalist für den Donaukurier, mit seinen Lokalzeitungen Pfaffenhofener Kurier und Schrobenhausener Zeitung, und den Münchner Merkur.